MUDr. (Univ. Preßburg) Martin Pipiska

Facharzt für Orthopädie


Medizinische Ausbildung

1979 - 1985 
Studium Humanmidizin an der Komenius-Universität in Preßburg (Bratislava)

 

29. Mai 1985 
Studienabschluss

Beruflicher Werdegang

1986 – 1991
Assistenzarzt, Orthopädische Abteilung, BHZ Vogtareuth

 

1991 – 1992
Assistenzarzt, Unfallchirurgie, Kreiskrankenhaus Bad Aibling

 

1992 – 1993
3. Oberarzt, Orthopädische Abteilung, St. Vinzenz Krankenhaus Düsseldorf
Abschluss der Fachausbildung: Facharzt für Orthopädie

 

1994 – 1997
Oberarzt, Orthopädische Abteilung, BHZ Vogtareuth

 

1997 – 2004
Eigene operativ ausgerichtete Praxis im Ostallgäu mit Belegabteilung, Marktoberdorf/Füssen

 

2005 – 2015
Freiberufliche Vertretungstätigkeit von S-W Frankreich aus

 

seit 2017
Arzt im Zentrum für Orthopädie und Neurochirurgie in Hof

Dr. Dirk Wiese

Aktuelles

Klinik Münchberg belegt erneut Spitzenplätze

Die AOK würdigt die überdurchschnittliche Qualität der Kliniken Hochfranken

weiterlesen


Neues Stockwerk – mehr Platz – viel Komfort für Patienten

Anfang Juli hat das Zentrum für Orthopädie und Neurochirurgie Hof ein neues Stockwerk bezogen.

weiterlesen


Kontakt:

E-Mail: info@orthopaedie-hof.de
Tel.: +49 0 92 81 / 90 98

Routenplaner