Dr. med. Linda Mergner

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie


Medizinische Ausbildung

2002 - 2008
Studium der Humanmedizin an der Friedrich-Alexander Universität

 

2007 - 2008   
Praktisches Jahr:

  • Orthopädische Universitätsklinik im Waldkrankenhaus St. Marien, Erlangen, Prof. Dr. Forst und Prof. Dr. Swoboda
  • Sana Klinikum Hof, Abteilung für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie bei Prof. Dr. Schürmann, Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie PD Dr. Schneider und Abteilung für Gefäßchirurgie Dr. Simici
  • Sana Klinikum Hof, Medizinische Klinik, Abteilung Kardiologie, Pneumologie und internistische Intensivmedizin Prof. Dr. Podzus

2008
Ärztliche Prüfung und Approbation als Ärztin

 

Dezember 2008 - November 2015
Weiterbildung zur Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

Bereiche der Weiterbildung

  • Arthrosonographie
    Grund-, Aufbau- und Abschlusskurs, Fachklinik Enzensberg, Hopfen am See, Dr. Holger Reimers
  • Sonographie Säuglingshüfte
    Grund- und Aufbaukurs, Waldkrankenhaus Rudolf Elle, Eisenberg, Dr. Albrecht Straub
  • AO Kurs Handchirurgie
    Gesellschaft zur Forschung und Wissenschaftlichen Weiterbildung in der Unfallchirurgie, Graz
  • AO Kurs Trauma I
    Universitätsklinikum Freiburg, Prof. Dr. N. Südkamp
  • Gutachterseminare DGUV
    Teil 1 und 2 des Landesverbandes Südost der Berufsgenossenschaften

Beruflicher Werdegang

Dezember 2008 - September 2013
Assistenzärztin in der Abteilung für Unfallchirurgie, orthopädische Chirurgie und Handchirurgie am Sana Klinikum Hof unter der Leitung von Prof. Dr. Matthias Schürmann


Januar 2010 - Juni 2010
Tätigkeit auf der interdisziplinären Intensivstation,  anästhesiologisch-operativer Teil, Dr. F. Abu Nahleh


Juli 2011 - Dezember 2011
Tätigkeit in der Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie unter der Leitung von Prof. Dr. Christian Graeb


Januar 2012 - September 2013
Praxis- und Weiterbildungsassistentin in der orthopädischen Sprechstunde von Prof. Dr. Schürmann am MVZ Sana Gesundheitszentrum Hof GmbH


Oktober 2013 – November 2015
Weiterbildungsassistentin im Zentrum für Orthopädie und Neurochirurgie, Hof


seit November 2015

Ärztin im Zentrum für Orthopädie und Neurochirurgie, Hof

Wissenschaftliche Arbeiten und Veröffentlichungen

Dissertation

„Die Rolle von Leptin und IGFBP-1 in der Plazenta hypotropher Neugeborener“
Experimentelle Arbeit bei Herrn Prof. Dr. med. Jörg Dötsch, Abteilung Neonatologie, Arbeitsgruppe der intrauterinen Wachstumsrestriktion der Kinder- und Jugendklinik sowie der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Universität Erlangen-Nürnberg.
Tag der mündlichen Prüfung: 07.01.2009


Veröffentlichungen         

  • "Erste Ergebnisse der minimalinvasiven Behandlung stabiler Wirbelkörperfrakturen mittels expandierbarer Titancages", 2010
  • "Microarray analysis of placental tissue in intrauterine growth restriction", 2009

Persönliche Interessen

Tauchen, Fußball, Literatur, Reisen

 

Dr. Linda Mergner

Aktuelles

Nachruf für unsere langjährige Kollegin Frau Dr. Tina Koenigs

Im November 2016 verstarb unerwartet unsere langjährige Kollegin Frau Dr. Tina Koenigs.

weiterlesen


Aktuelle Patientenbroschüren jetzt auch im Web

Auf unserer Webseite können Sie unter "Patienteninfo" jetzt auch Online aktuelle Patientenbroschüren durchblättern.

weiterlesen


Kontakt:

E-Mail: info@orthopaedie-hof.de
Tel.: +49 0 92 81 / 90 98

Routenplaner